Freitag, 14. November 2014


















Habe keinen Permalink gefunden, daher dieses längere Zitat aus den Kommentaren: "Tiruppur steht doch auch auf dem Pappschild, welches man auf dem letzten Foto sieht drauf? Wo steht denn Tirppur? Ich habe im Sommer fast drei Monate in der Gegend, ca. 20km von Tiruppur entfernt, verbracht. Tiruppur ist bekannt für die billigen Textilien die ins Ausland, viele davon auch nach Deutschland, exportiert werden. Ich habe dort viele T-Shirts mit deutschen Aufschriften, Markenkleidung (pepe-Jeans, Tom Taylor) gesehen, die Überproduktion wird in Tiruppur für Spottpreise verhökert. Man kann davon ausgehen, dass diese Tasche für einige wenige cents produziert wurde. Egal ob Kinderarbeit oder nicht. Das Pro-Kopf-Einkommen lag in Tamil Nadu laut wikipedia 06/07 bei nur 32733 Rupien (ist übrigens höher als das nationale Pro-Kopf-Einkommen), das entspricht derzeit ca. 410 Euro. In der Nähe von Tiruppur (in Coimbatore) sind viele deutsche Firmen angesiedelt und Deutschland ist wichtiger Investitions- und Handelspartner der Region."