Montag, 27. Oktober 2014
















Es entspricht ganz dem Stereotyp vom Menschen mit dem Faulheitsgen. Nachdem mich das nächste Virus heimgesucht hat, so lasst uns denn in diesem Fall kein Apfelbäumchen, sondern doch eher ein Granatapfelbäumchen nicht nur für Hexen pflanzen, und ich dieses laute Wochenende in Köln dann gestern nacht noch mit einer Bilder-Suche im Internet abgeschlossen habe, ruft man hier heute morgen schon wieder einmal nach einer solchen Nacht an. In der Angelegenheit Renault Bank. Natürlich lag ich noch im Bett. Bin immer noch krank. Und nun doch sehr verärgert. Was vielleicht auch eine Angelegenheit von Faulheit ist. Und von 14 Menschen, die nun sicher überlegen, ob das nicht Ladylike! geregelt wird.