Dienstag, 9. September 2014





















Huch. Da wurde doch der Beitrag gerade gelöscht. Und mir die Kommentare für das innige Werben einer Mikrowelle angezeigt. Nein, solch ein Gerät kommt mir nicht in die Wohnung. Da bin ich echt altmodisch.
Guten Morgen! Heute schon eine himmelblaue Quellgöttin aus meiner aktuellen Leselektüre gesichtet? Vielleicht eine, die gerade eine Nuss verspeist? Dazu ein Glas Wasser, angereicht von einem Berliner Bär? Diese Tiere sollen sogar bis ganz nach oben ins Haus kommen, selbst wenn da der Aufzug "Ausser Betrieb" ist. Wie nennt man denn die Farbe des Schildes im Erdgeschoss, Stockwerk 1 und Stockwerk 2? Wasserblau? So wie diese schöne und auffällige Zweifach-Lackierung des Autos direkt vor der Tür? Oder des Autos davor? Passend zur Farbe des oberen Orange im 3. und 4. Stock? Schön. Was da wieder alles eingesammelt werden kann. Und die rauchende Quellgöttin auf der Bank bekommt noch eine Extra-Portion Aufmerksamkeit. Mit viel Schirm, Charme und Melone. Denn nicht nur alte Männer mit großen abstehenden Ohren, denen man heißes Wasser vorsetzt, haben manchmal eine ganz besondere Ausstrahlung.