Samstag, 12. April 2014



















Markt. Erst einkaufen. Am Stand schwätzen. Sonne. Dann Kaffee. Nix klinisch rein. Kein superschicker Sternekoch, der einem die Erlaubnis zum guten Genuss gibt. Ooooh! Wahrscheinlich dann auch keine Kultur? Schlimm. Ganz schlimm. Kultur kann man nämlich nur in der Lanxess-Arena kaufen. Manchmal. Holzbänke am Stand, ein paar Plastikstühle. Wer will, sitzt im offenen Zelt. Viele verschiedene Leute. Und der Rollstuhl passt auch rein. Schön. Und jetzt das Ganze auch noch abends?






















.