Donnerstag, 27. März 2014






















Zu niedlich, diese Stayfriends-Werbung am Bildschirm zum zartbitteren Foto von Kirschblüten. Wirklich zu niedlich. Wenn man mit N bei Ebay anfängt, dann ist da schon der Begriff "Nuttenabräumkommando Ost" in der Datenbank. Es fehlt "West". Wie nennt man das Verhindern der Weiterleitung einer Strafanzeige online? Und wie heißt genau der Straftatbestand beispielsweise bei der Drohung, wenn man eine Vorladung erhielte, würde man sagen, die Frau leide offenbar einer schizophrenen Psychose? Oder so? Die Herren "Kollegen" aus Düsseldorf wissen das sicher auch. Ich freue mich auch schon auf all' die E-mails, die ich geschrieben haben soll. Mit Hoovercraft und voller Kraft voraus auf die Hafenmauer liest sich sowas für andere im Urlaub bestimmt noch mit mehr Spaß. Wenn nicht gerade Steuerung und Lenkung wieder den Dienst versagen.
Vorhin habe ich deutlich machen müssen, dass das Posten bei Facebook mit wichtigtuerischer Autorität wie beispielsweise Weiterleiten von sogenannten Polizeinews-Seiten oder Berichten von total geheimen ErmittlerInnen undercover auf Dauer ziemlich lächerlich wirkt. Mir aber leider auch in meinem Fachgebiet immer wieder auffallen. Es fehlt noch das Foto der schwarzen Sonnenbrille. So. Hier geht's jetzt richtig rund. Gruss von der "schwarzen Pflaume". Weisse Faschisten mag ich zum Fressen gerne. Auch zum Frühstück.
Und nun noch etwas Wesentliches: Wer genau möchte mitmachen beim Projekt "Kunsthandel und Organisation von Märkten und Jahreszeitenfesten" aus thealogischer Perspektive nicht nur, aber auch in Köln am Eigelstein und auf der Weidengasse?
























.