Sonntag, 2. März 2014





















Toni ist nicht mehr da? Und diese wunderschöne alte Kneipe mit Charakter? Nebenan in der Nachbarschaft baut man jetzt in typisch Kölner Architektenmanie ein Gebäude ganz im Stile römischer Großmannssucht. Das versucht sich dann wohl einzuordnen am Eigelstein. Aber der Klingelpütz als Knast hatte mehr Charakter. Dieses Ding da soll was sein? Temporäre Sicherheitsverwahrung für besonders schwere Fälle? Ein Haus für freigelassene Zwangsneurotiker mit Mission? Zitat: "Auf dem früheren Firmengelände von Afri-Cola zwischen Turiner und Domstraße, Dagobertstraße und Thürmchenswall entsteht bis Herbst 2013 ein sechsgeschossiger Neubau, der auch einen städtebaulichen Missstand beseitigen wird." Würde ich ein Zimmer zum Übernachten brauchen, würde ich mir das in Köln wirklich ganz genau überlegen. Manches Bett wackelt wirklich sehr.























.