Sonntag, 27. Oktober 2013



















P.S. Und auch den MitarbeiterInnen der BILD noch einen schönen, und ganz besonders weißen Sonntag! P.P.S. Das dürfte als Kundin ein echtes Abenteuer werden. (Update: Ja ja, wir wissen es. Sonst noch was?)



"Obama mag über die Abhöraktion informiert gewesen sein, aber die NSA ist dem Pentagon und damit der Regierung unterstellt. Wenn nun NSA-Kreise behauptet haben sollen, dass Obama eingeweiht war, dann fällt daran auf, dass aktive Geheimdienstkreise eigentlich nie über Geheimes öffentlich berichten und falls es doch zutreffen sollte, kann man daraus eigentlich nur den Schluss ziehen, dass es Kreise in der Regierung gibt, die Obama abschießen wollen."























.