Samstag, 1. Juni 2013




















Guten Morgen, "Stefan". Das ist ja eine Überraschung. Man betritt den Markt und schon kommt einem im hübschen türkisfarbenen Schal um den Hals ein so hübscher Mann mit schönen grauen langen Haaren, zusammengebunden zum Pferdeschwanz, entgegen. Das Türkis um deinen Hals kommt hoffentlich von hinten auch ganz gut. Kommt hoffentlich so gut wie das Türkis auf der Werbe-Broschüre der allseits inspirierten Firma Butlers, bei denen ich gestern in zwei Filialen ganz kurz zu Besuch war. So viel Porzellan. So viele hübsche Herzen. Und Kerzen. Doch, ein bisschen Konsum macht meistens Spass.
Und dann waren da auch noch diese goldigen Bären aus Gummi ganz vorne bei ALDI in der Innenstadt. Ein wenig zäh und brummig zwar. Nein, das ist keine Frage des multikulturellen Blickwinkels. Aber zum Vernaschen praktisch abgepackt.