Freitag, 22. März 2013




















"Gegen 23 Uhr versammelten sich zunächst rund zweihundert Abiturienten verschiedener Schulen im Volksgarten, um zu feiern. Gegen 23:30 Uhr marschierten sie schließlich weiter in Richtung Humboldt-Gymnasium. Schon auf dem Sachsenring sind dabei nach Angaben der Polizei regelmäßig Bengalos und Knallkörper gezündet worden."