Freitag, 1. März 2013



















Drachenzeit. Wir haben das Thema hier schon ein paar Mal gehabt. Früher lag an der Kasse regelmässig was bildlich Blutiges hinter mir. Diese Farbe fehlte dann den Boten im Gesicht. Wenn sie gefragt hätten, dann, ja dann hätte ich vielleicht meine Binde zur Verfügung gestellt. Nun ist im Dunkeln schön munkeln. Das hat so was Meditatives. Und so gut wie nix Provokatives. Ich bin ja im Regelfall nicht Agent ProvocateurIn. Nur ganz gut geschult auf das Ent.decken von psychischen Störungen in unseren Pascha-Paradiesen mit Anschluss an die Psychogruppe. Ich habe gehört, manche sind nach allzu viel Aufenthalt so gestört, die brauchen den Anblick der anderen. Und sei es auf dem Klo. Zu wenig Bewegung? Heute schon auf Achse gewesen? So. Nächste Prise Salz. P.S. Dieser Jagd-Instinkt? Das machen wahrscheinlich die Hormonschwankungen. P.P.S. Es gibt Juden. Und Juden. Und schauspielernde Juden. Und Schauspieler. Helen Epstein beschreibt zum Beispiel solch' ein Theater.