Sonntag, 10. März 2013




















Die Arme-Opfer-Fraktion macht wieder Propaganda. Leidende Kinder-Gesichter sind schrecklich. Stimmt. Und Desinformation ist psychologische Kriegsführung. Der Dreck gehört weg. Das Anti-Propaganda-Team hat dazu eine unvollständige Liste der Länder, die Uran-Munition einsetzen. Ich sehe da auch Länder mit überwiegend muslimischer Bevölkerung und Regierung.
"Uranmunition wird, soweit bekannt, von 21 Armeen der Welt bevorratet: USA, Russland, Großbritannien, Volksrepublik China, Schweden, Niederlande, Griechenland, Frankreich, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Türkei, Ägypten, Vereinigte Arabische Emirate, Kuwait, Israel, Saudi-Arabien, Irak, Pakistan, Thailand, Südkorea, Japan. Uranmunition wird seit Mitte der 1970er Jahre zur Bekämpfung gepanzerter Fahrzeuge eingesetzt."