Dienstag, 12. Februar 2013



















BERNARDA ALBAS HAUS



PREMIERE in KÖLN am 15. Februar um 20:00 Uhr
im HORIZONT-THEATER KÖLN
Schauspiel von Frederico Garcia Lorca
Inszenierung: Christos Nicopoulos




“Bernarda Albas Haus” bildet gemeinsam mit “Yerma” und “Bluthochzeit” eine Triologie über die Rolle der Frau und deren Unterdrückung im Spanien der 1930er Jahre, die sogenannte “trilogia de tragedias rurales”.





















.