Mittwoch, 16. Januar 2013

















Update 19.1.13




Andere etwa nicht? "Wer zu 100 Prozent öffentliches Geld bekomme wie die Kirche, der müsse auch öffentliche Rechtsgrundsätze realisieren." Und sich ausserdem darum kümmern, dass das Personal nicht allzu blond ist und die Viren total aus Versehen verteilt. Die externe Firma mistet - nicht nur im Untergrund - aus. 





Wie bitte?




Update: 'Sie habe einfach nicht glauben können, dass „eine Kollegin in dieser Notsituation die Hilfe verweigert“ und deshalb noch einmal selbst angerufen. „Sie hat mir das alles bestätigt und betont, die Regelung sei erst seit zwei Monaten in Kraft.“'



Der Kommentar




'Sowohl die Polizei als auch die Notfallärzte sollten wissen, dass sie an der Universitätsfrauenklinik rund um die Uhr Hilfe bekommen können. Das gilt besonders für Wochenenden. Dass eine Frau erst mal suchen muss wie in diesem Fall, ist kaum zu glauben.“'





Auch im "Deutschlandfunk wurde von seiten der Klinikleitung der Begriff des "Missverständnisses" benutzt, wobei die Leitung nun das Ganze auf die Ärzte schiebt: diese hätten wohl eine Dienstanweisung ".. missverstanden .."
Von der begleitenden Ärztin war darüber nur Verwunderung zu hören, ist die Abweisung doch von zwei Kliniken geschehen."








Eben im Kommentarbereich gelesen. Stimmen diese Zahlen? "Die Einnahmen der Kirche alleine vom Staat betragen fast 20 Milliarden. Eine luktravive Einnahme sind zum Beispiel jährliche Entschädigungszahlungen für Enteignungen kirchlichen Besitzes aus dem Jahre 1803. Besitz die Sie sich durch Betrug und Gewalt bis zum Mord zusammen gestohlen haben. Obwojl diese Zahlung schon 1919 hätten enden müssen. Aber ab 1949 wieder gezahlt werden." Wir erinnern uns, dass die Vermögen der bestialisch getöteten Frauen und weniger Männer an die Täter fielen. Frauen, die oft genug soziale Aufstände anführten gegen den Schulterschluss von Gross-Kapital und Kirche und die Demütigung, Verletzung und vollkommene Entrechtung der Frauen zu willigen und billigen Dienerinnen.




















.