Donnerstag, 27. September 2012

















Wie tanzt man das Wort Wurzelrasse? Grundsätzlich ist meine Erfahrung auch hier, dass sich Dummheit gerne mit dem Mäntelchen einer Ideologie einkleidet, der den Anschein des Besonderen vermittelt, wo in Wirklichkeit nur Nicht-Bildung und Leere herrscht. Deswegen legen einige auch so grossen Wert auf das Schweigen.
Und dann gibt es auch dort die klugen grossen Geister. Auch die, die Rudolf Steiner kritisch in einen historischen Kontext einordnen können. Negermusik im Mutterleib? Der kalte Intellekt des Juden? Natürlich besonders störend beim Schweigen? Bullshit-Bingo bereits im 19. Jahrhundert.
Dass die Trigger-Quote bei manchen Markt-Besuchen bei mir besonders hoch, die Ablehnung eisig ist, nun, das ergibt sich aus dem Kontext. Ebenso wie die Tatsache, dass man Rassisten natürlich nicht ungestört und ohne Aufsicht arbeiten lassen kann.
Und die Tatsache, dass es auch dort viele freundliche Menschen gibt, die sich gerne mit mir unterhalten.



















.