Samstag, 15. September 2012
















Erst unter falschen Vorzeichen aneiern. Und sich dann wundern, wenn man diese halbe Portion mit einer Prise Salz zum Frühstück verspeist. Nein, das ist natürlich nicht gemeint.


















.