Donnerstag, 14. Juni 2012

.





























Es salafistet heute so schön. "Auftritt: die Salafisten. Und ein paar Taktiken gratis gibt es auch dazu. Im Grund sind Salafisten derselbe Verein wie Osama und seine Kalashniboys." Einige kurze Anmerkungen der Deutsch-Türkischen Nachrichten.
In derselben Zeitung fand ich diesen Artikel. Ein Zitat: 'Im “alternativen Hotel“ in Kumuluca können die Gäste nach den strengen Regeln des orthodoxen Islam Urlaub machen. Auf den ersten Blick gibt es kaum Unterschiede zu normalen Häusern. Das Besondere liegt hier jedoch im Detail. Es gibt einen Koran, Gebetsteppich und Gebetsring auf dem Zimmer. Außerdem ist die Gebetsrichtung nach Mekka ist in jedem Zimmer mit einem grünen Pfeil ausgewiesen. Alkohol wird nicht ausgeschenkt. Auch das TV-Programm kommt fast ohne ausländische Sender aus. Daneben gibt es einen eigenen Komplex für Frauen – selbstverständlich mit eigener Poolanlage und zahlreichen attraktiven Freizeitangeboten.'
Frage: Es handelt sich um welche Freizeit-Angebote? Eventuell auch ein Workshop im sturmsicheren Zelt-Bau?




















.