Mittwoch, 16. Mai 2012

.













"Am Montag gab das russische Außenministerium bekannt, dass das Kosovo Kämpfer für die syrische Opposition ausbilden wolle. Dabei könnten die Trainingslager der ehemaligen paramilitärischen Organisation UCK genutzt werden, die seinerzeit gegen die jugoslawische Armee gekämpft hatte, hieß es".
Trainingslager wurden auch in der Türkei, in Libyen und Libanon entdeckt.



















.