Freitag, 27. Januar 2012

.














Der Wink mit dem Zaunpfahl. In der ZEIT. Das ist dort, wohin man zu Pferde - im Gegensatz zu den vielen anderen Flüchtlingen - vom großen Gut mit den Dienern heim ins Reich ritt, als dieses nach zu heftiger Ambition auf Ausdehnung etwas verkleinert wurde. Was manche nicht davon abgehalten hat, wieder vom Führer zu träumen:




"Angesichts der Veränderungen im Nahen Osten drängt Palästinenserpräsident Mahmud Abbas Israel zur Wiederaufnahme der Friedensverhandlungen. "Ich verstehe die Angst der Israelis sehr gut, es ist eine sehr schwierige Situation für ihr Land", sagte Abbas der ZEIT. "Aber was heute in den arabischen Ländern passiert, sollte Israel zur Eile drängen, mit uns Frieden zu schließen. Keiner weiß, was später kommt. Keiner weiß, was der Arabische Frühling bringen wird."

















.