Dienstag, 31. Januar 2012

.












Bla Bla Bla. Aber Größenwahn ist zum Glück behandelbar. Und jetzt noch viel Vergnügen beim Einsammeln im Honigtopf. Echt interessante Stellen. Wirklich hübsche Textschnipsel, vermischt mit Geblubber und ein wenig Größenwahn. Nur? Wer möchte schon gerne ein toter Terrorist sein. Wenn er nicht vorher genug Gehirnwäsche erhalten hat. P.S. Gibt's eigentlich auch noch genügend Taschengeld, wenn die Quellen versiegelt werden?















.