Dienstag, 16. August 2011

.














London. Das ist nicht nur da, wo dank etwas ungleicher Umverteilung von Vermögen mit Hilfe von beeindruckenden Bildern jetzt der Versuch unternommen wird, starker Staat zu spielen. Wütend gemachte Menschen machen einfach eine geile Quote. Es ist da, wo in den letzten Wochen im Zuge des Murdoch-Verfahrens zwei leitende Polizisten zurücktraten. Auch diese Multimilliarden-Industrie hat halt Führerfiguren, die gerne leiten und lenken wollen. Es ist da, wo unter unglücklichen Umständen in den letzten Wochen ein Informant einfach verstarb. Es ist da, wo 11000 Dokumente aus Hausdurchsuchungen zu Einbrüchen in Mailboxen einfach wie Müll jahrelang unbeachtet herumstanden. Vielleicht wollte bei den aktuellen Aufräumarbeiten mit schwerem Gerät die Truppe nun einfach unter den Augen der Öffentlichkeit beim Aufräumen helfen? Damit zum Beispiel endlich ausgewertet werden kann?


















.