Sonntag, 17. Juli 2011

.














"Nicht alles, was erklärbar ist, ist auch entschuldbar. Leider ein klassischer Fall wie aus dem Psychologie-Lexikon.Als Pferdeflüsterin, die sich um nicht trainierte oder neurotisch gemachte Tiere kümmert, hast du heute viel gelernt. Deine ehrenamtliche Arbeit jedenfalls auch in diesem Fall kannst du ja dokumentieren. Und auch der nun polizeilich registrierte Gewaltausbruch der Besitzerin (dir gegenüber), die dank deiner Hilfe als Hartz-IV-Empfängerin ein gut geschultes Pferd verkaufen kann, gehört zur Dokumentation."
Ich brauche noch die Bilddatei des circa einen mal einszwanzig Meter großen gemalten Nazisymbols auf dem Dach des Pferdestalls, wo unter anderem die beiden Pferde stehen. Die Datei findet sich hoffentlich auf dem Handy wieder? Die Polizei Chorweiler hat heute ebenfalls davon Kenntnis erhalten, wartet aber wohl auf die Anzeige der Pächterin des Stalls.

















.