Samstag, 30. Juli 2011

.















Nein, wie konspirativ aber auch. Dann als nächste die kleine Luntegelegte mit dem schwarzen Kurzhaarschnitt, die dem Herrn vor längerer Zeit im hinteren Bereich des Baumarktes so total heimlich und ganz kurz behilflich war - die Duschkabine als Requisit für das Domizil muß schließlich bar bezahlt werden - während ich vorne an der Kasse stand und wartete. Mein Helfersyndrom war wieder mal total fachmännisch von unseren gruppendynamisch hochmotivierten Hobbypsychologen genutzt worden. Heute schon gependelt zwischen Allmacht und Ohnmacht?
Wir brauchen noch mehr Salz. Damit auch die nächste per TTT hier abgezockte Idee gut gereift und ausgebaut zurückgeholt werden kann. Ich hatte zwar zehn gesagt, aber leider kein Ergebnis erhalten. Daher fühle auch ich mich nicht mehr an diesen gut gemeinten Vorschlag gebunden.
P.S. Da werden doch schon wieder im Trüben Fische gefangen. Es gibt tatsächlich noch Unternehmen in Ehrenfeld, die den Herrn zum Wildern in ihre Hütte lassen. Uhd mein TomTom arbeitet hoffentlich zu meiner vollen Zufriedenheit. Es wäre sonst sehr bedauerlich.

















.