Samstag, 25. Juni 2011

.













Beworben wird in dieser Online-Ausgabe ein Design-Produkt, das sicher bald nicht nur in der Innenstadt, sondern auch in Ehrenfeld an ausgesuchten Orten vertrieben wird. Natürlich wird das Verstreuen von Salz modisch verwertet. Wie nicht anders zu erwarten war. Und während in Köln-Kalk bis jetzt kaum frisches Kraut zu haben ist, die Lebensmittelversorgung in einigen Stadtteilen vollkommen zusammengebrochen ist, kann man in der Kölner Innenstadt mit Mozart und Bach beschalltes Salz kaufen, das kulinarischer Werbeträger für Niedersachsen geworden ist.















.