Mittwoch, 23. März 2011

.












Ein kleiner Ausflug auf die rechte Rheinseite. Helen, Luca und ich brauchten ein bisschen Sonne, die schien dann zu unserer großen Freude reichlich unten am Rhein. Kaffee und Kuchen gibt es leider im neuen Projekt in Mülheim (noch?) nicht, bis jetzt ist es ein Zelt zum Stöbern, daneben steht eine Halle, die man mieten kann. Nachmittags war noch ein wenig Zeit, ins Gebrauchtmöbellager nach Zollstock zu fahren und eine Klassenkameradin zu besuchen. Auf dem Gottesweg wird sie ihren Kiosk in einigen Wochen um ein kleines Cafe nebenan erweitern, Fairtrade, wie sie erzählt, dazu leckere Sachen vom Bäcker. "Also so wie zu unserer Zeit" ergänze ich. "Nee, das jetz' nicht wahr, oder, dass ich das gesagt habe." Hat mal gerade jemand 'ne Karte vom alten Luxor mit dem Datum drauf?
Die Mama von Little Luca tüffelt weiter an der Technik. Jemand von Sellaround hat ihr bei Facebook geantwortet, dass sie dabei sind, das Tool kompatibel zu machen mit dem IE 9.















.