Freitag, 25. März 2011

.













Ein Tsunami der Gewalt: "Die Terrororganisation RAF ist zurück! Nach eigenen Angaben hat die RAF ihren „Widerstandskampf“ gegen den Unrechtsstaat Deutschland mit der Begründung wieder aufgenommen, ein Staat wie die BRD, der Kriege führe und Waffen an Diktatoren liefere, könne nicht weiter toleriert werden. Das Existenzrecht der Bundesrepublik Deutschland könne, so eine Sprecherin der RAF, „nicht mehr anerkannt werden.“ Sie betonte, dass gerade die deutsche Vergangenheit und das Wissen um die verbrecherischen Taten des Hitlerregims, in Anbetracht der Tatsache, dass deutsche Soldaten heute wieder „ballspielende Kinder“ in Afghanistan töteten, nur eine Parole zuließen: „Deutschland von der Karte streichen, Polen muss an Frankreich reichen!“"















.