Sonntag, 23. Januar 2011

.














Der patriarchale und religiös begründete Kapitalismus wurde groß und mächtig, indem er matriarchale Strukturen, matriarchale Macht zerstörte und sich dann als Schmarotzer betätigte, dabei vor allem weibliche Arbeitskraft, Wissen, Ideen und Intuition kostenlos aufsaugte, sie mit Gewalt, Intrigen und Manipulation raubte. Ich bin mir sicher, die soziale Marktwirtschaft mit matriarchalen Strukturen kommt umso schneller, je eher wir dieses Schmarotzertum beseitigen. Ich bin mir sicher, es gibt viele Männer, die gerne helfen, dieses Schmarotzertum zu beseitigen und damit den Weg für eine humane und wesentlich gerechtere Gesellschaft bereiten.

















.