Donnerstag, 30. September 2010

.














Guerilla Gardening. "Weil Kölns Hoteliers demnächst Bettensteuer bezahlen müssen, fehlt ihnen angeblich das Geld, um Blumenbeete zu pflegen. Jetzt ist das gärtnerische Engagement der Bürger gefragt."















.