Mittwoch, 18. August 2010

.




















(Die Feen) sind alt, alt und fröhlich,
O so alt!
Tausende Jahre, tausende Jahre,
Zusammengeballt.













Yeats in: Mabon. Fest des Herbstes: "Die Herbstzeit ist eine wahr-haft geheimnisvolle Zeit im Jahr. Zu dieser Zeit, wo sich alles auf das Kommen des Winters vorbereitet, ist die Aktivität der Feen und Geister besonders hoch. Die Herbstfeen sind energisch und schwer zu beschreiben. Stellen Sie sich diese elementaren Energien vor als geschmückt vom farbenfrohen Putz der Jahreszeit: tiefes Karmesin-rot, verbranntes Orange, juwelenhafte Töne des tiefsten Purpurs, warmes, dämmeriges Braun und ein schimmerndes goldenes Gelb."
















.