Dienstag, 10. August 2010

.














Rinderknochen, das sind die Dinger mit dem vielen Calcium, wenn man sie auskocht. Deshalb gab es sie ja auch weder in diesem riesigen Bio-Laden noch beim großen Lebensmittelhändler. Wohl aber beim kleinen Metzger genau gegenüber. Und dass Rinderknochen erst vier Stunden kochen müssen, bevor sie Geschmack abgeben an die Brühe, ist auch eine sehr interessante Bemerkung in diesem großen Online-Kochportal. Es war einmal eine Geschichte namens BSE.















.