Mittwoch, 21. Juli 2010

.












"Angesichts (der) Krise in den türkisch-israelischen Beziehungen setzt der Wassersport positive Zeichen. So mag es viele überraschen, dass die türkische Nationalmannschaft in der 420er Bootsklasse von einer Israelin trainiert wird. Die 28jährige Linor Kliger wird das türkische Team auch bei den morgen beginnenden Weltmeisterschaften in der 420er Jolle in Haifa anspornen." (Original: Yedioth Ahronot)














.