Dienstag, 23. März 2010

.











Im kalten Februar hätten sie ausgesät werden sollen. Macht nichts! Die Alraune-Samen stecken im angefeuchtetem Sand in einem Plastikbeutel und lagern jetzt 4 bis 6 Wochen im Kühlschrank, da es draußen schon zu warm ist. Dann werde ich sie in die Erde pflanzen.












.