Sonntag, 21. März 2010

.












Gut, dass sich auch diese Kommunikationsstörung aufgelöst hat und die Angestellte im Gespräch wieder freundlich wurde. Ich nehme trotz der subtilen Anspielung nicht an, dass dieser Fall gemeint war? Ich kaufe sehr gerne in dieser Drogeriekette und weiß, dass die Anthroposophie und die ideologisch auf ihr aufbauende Waldorf-Pädagogik immer wieder mit dem Vorwurf des Rassismus und Antisemitismus aufgrund einiger (zeitbedingter) Äußerungen ihres Gründers, Rudolf Steiner, zu kämpfen haben.













.