Sonntag, 24. Januar 2010

.









Amy Goodman - democracynow.org: Die Rettungsmaßnahmen in Haiti dauern an. Die Zahl der Toten steigt. An einem einzigen Tag werden mehr als 10 000 Leichen in Massengräbern beigesetzt. Die Menschen kämpfen weiter um ihr Überleben. Hier ist die Story einer jungen Frau namens Patricia Cherie, die aus den Trümmern der Krankenschwesternschule, in der sie ihre Ausbildung machte, gerettet wurde und die nun um ihr Leben ringt.




Wir sprachen mit:


Dr. Eric Tham: Kinderarzt der Notfallstation des Denver Children's Hospital. Er ist mit einer Gruppe Ärzte nach Port-au-Prince geflogen, um dort als Freiwilliger ärztliche Hilfe zu leisten.



Patricia Cherie: Erdbebenopfer aus Haiti.









.