Samstag, 21. November 2009

.








'Zudem kündigte de Maizière an, sich mit der Ausbildung von Imamen und islamischen Religionslehrern an deutschen Hochschulen beschäftigen zu wollen. „Ein zweites großes Thema wird die Gleichberechtigung von Mann und Frau, von Jungen und Mädchen sein“, so der Minister. In diesem Bereich gebe es „noch enorme Probleme“. Die „Humanität einer Gesellschaft“ habe aber viel mit der gleichberechtigten Stellung der Frau zu tun. „Eine Abwertung von Frauen passt nicht zu unserem Grundgesetz.“'









.