Freitag, 27. November 2009

.








Ich verlinke nicht auf Google News, nicht auf die Artikel, in denen von der Zusammenarbeit mit irischen Polizisten gesprochen wird, die offenbar angehalten wurden, die Fälle zu vertuschen, nein, ich verlinke gleich auf Radio Vatikan. In Dublin wurde an diesem Donnerstag von Justizminister Dermot Ahern ein Bericht vorgestellt, und ich rege mich heute nicht mehr auf über das alles. Das habe ich oft genug getan. Hier nur die Fragen, wie Menschen leben können, wenn ihnen offiziell die Liebe auf Erden verboten wird. Und wie diese Menschen von der Liebe auf Erden predigen können, wenn ihnen diese offiziell verboten wird. Das Argument, dass da auch ein System besteht, in dem anders gelebt wird? Schein.Heilige entwickeln leicht zwei Gesichter.









.