Samstag, 26. September 2009

.








„Deutschland befindet sich im Krieg, doch das Volk ist im Tiefschlaf“.

Nö! Es sind jetzt viele wach und immer mehr wollen doch tatsächlich zum Frühstück ihren Kaffee aus fair gehandeltem Anbau.

"Die Bundeswehroffensive „Adler“ im nordafghanischen Kunduz im August nennt „Ayyub der Deutsche“ einen „peinlichen Wandertag“ für die „unfähigen Truppen“."

Hä?

Aus den Kommentaren: "Wann unternehmen die Moslems dagegen etwas. Diese Drohungen und bereits durchgeführte Terrorakte werfen ein sehr schlechtes Licht auf den Islam."

Al-Lat? Huhu!








.