Samstag, 29. August 2009

.









Das hört sich genau richtig an für mich: Das wilde Gartenblog - vom faulen Gärtnern und der Liebe zu allem, was wächst. Das abgebildete Foto zeigt eine Kapuzinerkresse. Ich hole mir die Pflanzen, die mich ansprechen, übrigens bei der Frau, die als erste in Nordrhein-Westfalen eine ökologische Kräuter-Gärtnerei einrichtete und deswegen in der Umgebung mit viel Misstrauen als sehr merkwürdige Frau betrachtet wurde. Das hat sich heute grundlegend geändert. Ihre Gärtnerei ist zertifiziert nach Bioland-Richtlinien: Kräuterei Lützel, Inhaberin Gabriele Pauly, 57271 Hilchenbach-Lützel.









.