Mittwoch, 29. Juli 2009

.








Der dezente Hinweis, manches Opfer von Romeo-Truppen hause heute leider mit Sozialhilfe im Verborgenen, während Romeo weiter am Rechner glühende Chat-Dialoge führt, spricht Bände über den Hinweis-Geber und verkennt vollkommen die Lust am Schreiben und an der zweckorientierten Aufdeckung mit Öffentlichkeitsfaktor. Nein, man suche sich seine Freunde unter den Feinden, ist nicht unbedingt die Alternative. Vernetzte Frauen und Mütter mit Netzzugang werden wissen, wer ihre getarnten Freunde und Feinde sind.




























.