Freitag, 15. Mai 2009

.






"Was tut man nicht alles für einen guten Milchertrag: Eine Eiscreme-Firma in England hatte eine Idee - und flog einen italienischen Opernsänger ein, um den Kühen vor Ort ein kleines Ständchen zu bringen. Ob das Publikum mit dem Programm zufrieden war, blieb erst einmal dessen Geheimnis. Nach außen hin zeigte es sich eher indifferent."






.