Donnerstag, 30. April 2009

.






'Doch auch viele Medien kommen bei Irmgard Tauss schlecht weg - allerdings erlebt sie Überraschungen: "Ich hatte meine Schubladen, in die ich alles und jeden gesteckt hatte. Jetzt gibt es diese Schubladen nicht mehr. Die Bild-Zeitung ist erstaunlich fair, im Gegensatz zur Heimatzeitung. Der SWR spielt falsch, Radio Berlin-Brandenburg bedauert ein 'Versehen' in der Berichterstattung, ein CDU-Oberbürgermeister geht freundschaftlich und demonstrativ mit Jörg Tauss über den Marktplatz, ein SPD-Bürgermeister aber will nicht einmal mehr die Erklärung des SPD-Kreisvorstands mittragen, in der Tauss als politischer Freund bezeichnet wird."'



Website Jörg Tauss






.