Samstag, 8. November 2008

Dieser Artikel verlinkt sogar ins böse Netz ... *ggg*

Spiegel online: "Was die Welt von jener Wahlnacht des 4. November 2008 zu sehen bekommt, ist ein faszinierender halb privater, halb offizieller Einblick in die persönliche Welt des Barack Obama. Es sind Fotos, die von keiner Agentur versendet, in keiner Zeitung abgedruckt wurden - sondern auf dem größten Online-Bilderportal Flickr.com stehen. Sie sind festgehalten von Chef-Wahlkampffotograf David Katz und zeigen Obama mit seiner ganzen Familie - Cousinen, Schwiegereltern, Tanten, Schwager - am historischen Wahlabend in einer Hotelsuite in Chicago. Enge Berater und der künftige Vizepräsident Joe Biden samt Anhang sind dabei. "Hochgeladen am 6. November 2008 von Barack Obama", liest der User neben den Bildern."
Und hier noch ein Hinweis auf DIE WELT, unter dem Foto ebenfalls mit Internet-Adresse, nur nicht gleich auf die Seite von Barack Obama, sondern auf die Startseite von Flickr.com. Dann kann man nämlich erst mal im Fotoalbum der kopierten Flickr-Bilder der WELT wühlen.