Samstag, 2. August 2008

Freispruch

Das Mädchen soll getreten und geschlagen worden sein. So sehr, dass sie manchmal bewusstlos liegen blieb. Von ihrem eigenen Vater, dem aus dem Libanon stammenden 63-jährigen Adnan I. Weil das Mädchen kein Kopftuch tragen wollte. Doch der Prozess endet mit einem Freispruch.

via Achse des Guten