Mittwoch, 18. Juni 2008

Spiegelbilder

Wenn so viele Kräfte ziehen und zerren, dann muß das schon einen ganz besonderen Grund haben. Mir fällt da auf Anhieb das Wort Intrigantenstadl ein.
Ich habe nicht eine Sekunde lang gegrinst. Das weisst du. Und ich habe selbst in der schlimmsten Zeit immer gehofft, dass es dir gut geht. Lass sie weiter gegen ihre eigenen Spiegelbilder kämpfen. Und reagiere nicht offen auf das, was ich hier schreibe.