Mittwoch, 11. Juni 2008

Schafe scheren!

Fuhren gestern noch so viele Doppeldecker-Busse herum, dass man damit heute Joghurt-Packungen dekorieren kann? Und wer bestimmt im Zoo, wann die Raubtiere mit Herz-Tabletten gefüttert werden? Wahnhaft, wer sich im alleinigen Besitz der Weisheit und Kontrolle wähnt. Niemand ist alleine in diesen Zeiten der schwenkbaren Zooms. Und die Wahrheit, dieses lästige Ding, spricht sich schnell herum. Wer also ist da so dumm zu versuchen, schwarze Schafe zu schlachten? Nun, einer ist auf jeden Fall der Dumme: Ich! Ich glaube nämlich immer noch an wunderbare, nicht ganz wortlose Waffen:
Hips don't lie! Nicht wahr?