Freitag, 16. Mai 2008

Warum?

Warum nur hast du versucht, mich reinzulegen, immer und immer wieder? Warum hast du mir das angetan? Etwa, weil ich meine jüdischen Wurzeln nie verleugnet habe? So ist es nun einmal.
Und ihr, die ihr so gut informiert seid über das Schicksal von Teilen meiner Familie, warum schmiert Ihr mir seit Jahren meinen Tagesablauf ins virtuelle Abendessen? Weil ich mit meinem Blog Anoteron im Oktober 2002 eine Plattform für den Dialog gründen wollte? Oder weil ich in "Generation Blogger" in meiner Art, die Dinge manchmal ohne mein Wissen auf den Punkt zu bringen, mich über eine gefakte Identität lustig gemacht habe? Eine Identität, die nun seit Jahren eifrig mit im Spiel triggert. Oder, weil ich als Beispiel für Öffentlichkeitsarbeit mit Hilfe von Blogs die Organisation Grünhelme und ihren israelkritischen Gründer Rupert Neudeck nannte, ganz einfach, weil damals die Leute von der Cap Anamur freundliche Nachbarn hier im Hause waren?