Mittwoch, 14. Mai 2008

Die Kunst der Energie-Verwandlung

'"Was? Ficken? Ja gerne. Und zwar dich! Nur nicht ganz so, wie du vielleicht denkst. Ich werde dieses dreckige Grinsen in deinem Gesicht nämlich nie vergessen, als ich dir erzählte, dass die Glasscherbe im Kühlschrank im Salat so klein war, dass sie auf dem Röntgenschirm kaum zu erkennen gewesen wäre ... Ich bin jetzt weg."'