Dienstag, 1. Januar 2008

Erste strategische Anmerkung

in 2008: Gefakte Bildschirmseiten verlieren mit der Zeit ihre Wirkung. Genau wie das Mobbing durch professionell inszenierte Missachtung. Oder Grenzverletzungen.

Keine Kommentare: