Freitag, 1. Juni 2007

Sicherheitsüberprüfung

Und hier wieder eine Bemerkung aus dem (teilweise?) bemerkenswert gut informierten Haus:

Bemerkenswert ist allerdings auch, dass diese Sicherheitsüberprüfung von keinem der Medienvertreter bisher kritisch thematisiert worden war. Erst die Ausschlüsse haben diese Praxis öffentlich bekannt gemacht.

*Geht jetzt gleich zur Anmeldung ins Fitness-Studio, wie vor Tagen besprochen, und lässt sich dann vom sehr gut qualifizierten und berufserfahrenen Personal Trainer aus dem eigenen Haus coachen, damit die Rückenschmerzen endlich aufhören, die Muskulatur trainiert und der Gang wieder aufrecht wird nach zu viel Schreibtisch-Arbeit. Und schaut sich dann vielleicht noch mal mit ihrer Tochter Lara Croft an, denn auch hier lieben wir das Spiel ... und deswegen gründeten wir unter anderem die ISLA ... Winke-Winke ... ;*

Keine Kommentare: