Sonntag, 17. Juni 2007

- Kämpfen für seine Träume -

Wieso haben wir nicht alle so eine beeindruckende Lebenseinstellung, wie diese Frau?
Es ist schon schwer genug sich einen fast unmöglichen Traum zu erfüllen und besonders dann, wenn alle einem sagen, dass man es niemals schaffen wird.
Diese Frau hat sich ihren Traum erfüllt und sich somit gegen Alle gestellt.
Sie verdient meinen allergrößten Respekt und ich denke nicht nur meinen.
Hier ihre Seite: http://www.wolkenpferd.de.be/
Und zwei Videos von ihr (für alle Reiterleien: das Pferd läuft wirklich gut!):
Dressur mit Nando
Springen mit Nando


Allerdings sieht man auch hier wieder, wie gut Pferde als Therapie dienen können. Genauso wie viele andere Tiere.
Mir geht es genauso. Bin ich im Stall vergesse ich alles um mich rum, alle meine Probleme, ich kann einfach ich selbst sein.

10 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hey!
Hmmmmmmmmmmmm.....
Kämpfen für seine Träume...
Naja ich Träume von meine Träume aber
dafür Kämpfen,ich kanns ja mal ausprobieren...^^
Doch ich Kämpfe für manche Träume aber nur für meine Große Liebe!
Und das mein ich ernst!!!
Ich meine die Grosse liebe ist nicht immer für ein da!Da muss man ordentlich Kämpfen um das zu bekommen was mann will.
Und wenn ich etwas will dann bekomm ich es auch!Und im moemnt bin ich so RICHTIG verliebt!Und ich muss im moment richtig Kämpfen!

Lieutenant Arya hat gesagt…

Das ist immer am wichtigsten, dass man für das kämpft, was man sich am meisten wünscht.
Leider wird man dabei nicht immer von allen Personen im seinem Umfeld unterstützt. Aber kämpfe trotzdem! Lasst euch nicht unterkriegen.

Anonym hat gesagt…

Joo Lt. Arya
Vielleicht könntest du mich ja dabei unterstützen oder auch net?
Ich liebe sie total du weisst ja wen ich meine näh?
Und ohne deine hilfe komm ich net weiter allso bitttee helf mir....
MFG DER FAHRER

Lieutenant Arya hat gesagt…

Ja klar helfe ich dir dabei =) Ich kann halt immer nur son bisschen Tipps geben oder mal diktieren, weil ich kenne die ja noch nichtmal. Aber ich werde dich auf jedenfall tatkräftig unterstützen =)

Ach übrigens: Geht doch alle auch mal bitte auf die Seite von der =) Und lest euch mal die Geschichte von ihr durch, das ist wirklich beeindruckend.

Peace.

Anonym hat gesagt…

Hey
Thx das du mich so unterstützt!
Wie kann ich das nur weider gut machen?
HDGDL Der Fahrer

Lieutenant Arya hat gesagt…

Buff mich ab und zu mal bei FlyFF xDD

Specialist Terra hat gesagt…

Mein Traum ist es, dass meine Ratte endlich aufgibt, auf den Tisch zu klettern -_-" und bei zwei Ratten ist das noch schlimmer, da komm ich ja dann zu gar nichts mehr xD

Nein, Scherz bei Seite, mein großer Traum... ja, Liebe auf jeden Fall xD da lass ich mich aber noch überraschen und was ich mir auf jeden Fall wünsche, sind n paar Freunde, die mir wirklich etwas wert sind +zur.besten.freundin.schielt+ die kenne ich jetzt seit 8 Jahren und einige Internetbekanntschaften bedeuten mir wohl trotzdem mehr xD zum Glück hab ich ja jetzt n paar aus meiner Volleyballgruppe, das wird bestimmt... schitt charakterstarke Menschen xD (war jetz gar nicht auf mich bezogen +pfeif+)
Und halt, dass ich mal ein Buch fertig schreibe und es dann evtl sogar unter Verlag genommen wird, das wäre echt das Größte! Mal schaun, vielleicht bzw eher hoffentlich hilf mir der Schreibworkshop etwas weiter xD

Captain Kitty hat gesagt…

Mein großer Traum,...schwierig, schwierig. Ich denke, dass ich für alle sprechen kann, wenn sie sagen; Friede, Freude, Eierkuchen. Oder? Wünschen wir uns nicht alle, dass es keinen Krieg mehr gibt und keine Armut und all sowas?
Aber mal von soetwas "gewöhnlichem" abgesehen, weiß ich nur, dass mein großer Traum ist, ich selbst zu sein. Und dafür kämpfe ich erst seit kurzem. Zu lange habe ich mich schon angepasst und endlich werde ich von so viele akzeptiert, dass ich es selbst noch kaum fassen kann!
Dieser Traum scheint in Erfüllung zu gehen - ich scheiße ehrlich gesagt auf die Meinung anderer mir gegenüber. Ich bin stolz auf mich. Endlich.
Arya kennt mich noch aus der Phase, wo das nicht so war. Wo ich mich angepasst habe.
Willkommen neue Welt!
Captain Kitty

Specialist Terra hat gesagt…

@Kitty: Ui, das kenne ich auch xD obwohl ich mich nicht angepasst hatte... ich hatte nur meinen eigenen Stil noch nicht und den habe ich jetzt. Nur, weil ich etwas mehr Kajal als normal trage, naja, da sollen sie mich doch Gruftie, Gothic oder Emo nennen, schwarze Frau oder z.B. Ritzerin +niemanden.anguckt+ habe ich auch schon gehört, aber es geht mir ziemlich am Arsch vorbei. Soll meine beste Freundin doch sagen: Das sieht hässlich aus, machs runter.
- mir beweist es nur, dass sie scheinbar doch nicht so BF ist, wie sie manchmal tut. +an.andere.beleidigungen.denkt.die.sie.gesagt.hat.ohne.dass.wir.im.streit.waren+
Wenn meine Mutter mir sagt, das ist zu viel, gucke ich vll mal, ob ich etwas runter mache, aber ansonsten ist es mir auch egal. Ich kenne genug Leute, die mich so akzeptieren, wie ich bin, und das finde ich mehr als gut. Klar, Sticheleien als Spaß, das ist in Ordnung, finde ich ja selber lustig, zumal ich mich wohl zu "Gar Nichts" zähle xD

Captain Kitty hat gesagt…

Mein zweitgrößter Traum ist es,immer und immer besser zu schreiben. Und dafür kämpfe ich jeden Tag, wenn ich mir die ganzen "Geschichten" in diversen Foren durchlese und kritisiere oder wenn ich mich mit Schreibtheorie beschäftige und natürlich, wenn ich selber schreibe <3

Captain Kitty