Freitag, 22. Juni 2007

Gruppenzwang...?

Hier mal eine kleines Wortspiel zum Thema nein-sagen ;-)


Kommentare:

Commander Morgaine hat gesagt…

Wieso eigentlich fallen mir dazu nicht nur unsere Gespräche ein über historische Ereignisse, in denen wenige den Mut hatten, sich gegen die Mehrzahl derer zu stellen, die andere für Untermenschen hielten und sie zum Sündenbock machten, der bestraft werden mußte, sondern warum fällt mir auch ein, dass einkaufen oder aufräumen oder ... Tätigkeiten sind, die nicht von Heinzelmännchen erledigt werden? *ggg*

Lieutenant Arya hat gesagt…

-.-
Du kannst es nicht lassen, ne? -.-

Na ja, ich denke bei dieser Grafik eher nicht an historische Sachen, eher an die heutige Situation...

Commander Morgaine hat gesagt…

Was meinst denn damit? Die historische Anspielung oder mein Beharren auf dem Ja in manchem Alltäglichem.

Welche heutige Situation meinst du mit der Grafik?

Major Serena hat gesagt…

liebe commander, liebe arya!
also ich denke bei dem Bild auch weniger an historische Ereignisse, sondern wie arya viel mehr an die heutige Situation.
Diese Grafik sehe ich in letzer Zeit öfters, in Zeitungen, auf Plakaten etc....
Es ist sogar psychologisch erwiesen, dass wenn in einer Gruppe alle Leute einer Meinung zu etwas sind, fast keiner sich gegen diese Meinung stellt.
Es gab da sogar so psychologische Experimente, wo zB eine Gruppe von 20 Leuten war. 19 davon waren eingeweiht und sagten zu einer bestimmen Sache etwas (da gab es verschiedene Experimente, Beispiele könnt ihr euch bestimmt vorstellen). Dieses "etwas" war aber teilweise irreal und dann war es interessant, was das "Versuchskaninchen" dazu sagte...
Die wenigsten trauten sich!

Liebe Grüße,
Major Serena

Commander Morgaine hat gesagt…

Die wenigstens trauten sich, nein zu sagen. Was meinst, warum diese "Nein-Sager" den Mut dazu fanden, sich gegen eine Mehrheit zu ihrem eigenen Urteil, ihren Gefühlen zu stellen?

Captain Kitty hat gesagt…

Tut mir Leid, wenn ich jetzt nen Bann kriege oder sonst was - aber kommentieren werde ich ja wohl noch dürfen, oder krieg ich deswegen jetzt den Kopf ab? naja, egal.
Ich denke, dass der Nein-Sager (Arya, weißt du noch, wo ich dir mal das Nein-Sagen "beigebracht" habe? XD) hervorsticht. Deswegen das Rot. Er fällt auf. Das find ich gut =)

Liebe Grüße,
bald-kopflos-Captain Kitty xD

Captain Kitty hat gesagt…

Achja; das ganze als Avatar, wer es haben möchre. Habe ich mal aus Langeweile gemacht ;-)

http://www.emopunk.net:8080/hume/1/73077/widerstand_org.jpg

Lieutenant Arya hat gesagt…

Cpt. Kitty:
Falsch. Du hast mir das nein Sagen nicht beigebracht. Ich gebe zu, genau das dachte ich auch in dieser Zeit bis ich mir mal überlegt habe was das eigentlich für ein Blödsinn ist.
Man sollte Gutmütigkeit und Hilfsbereitschaft nicht mit Schwäche verwechseln.
Ich kann sehr wohl nein sagen, besser als es manche vielleicht sehen, weil sie meine Gutmütigkeit und Hilfsbereitschaft eben mit Schwäche verwechseln.

Ja stimmt, man sieht die Grafik jetzt öfter aber diese, die hier drin ast hab ich selber gemacht. (is ja auch nit so schwer xD)

Ich kann mich noch an ein Experiment erinnern. Also es saßen 30 Leute in einem Raum, und haben auf Farben geguckt. Dann bei der Farbe grün meinten 29 (die waren in das Experiment eingeweiht), das grün wäre blau. Der 30 (also sozusagen die Testperson) hat dann auch gesagt das wär blau O.o

Anonym hat gesagt…

Ich empfehle zum Thema diesen Wikipedia-Eintrag und die dortigen Links zum Thema Konformitätsdruck (auch wenn der Eintrag noch nicht abgeschlossen ist).

Commander Morgaine hat gesagt…

Danke :-)

Ein guter Literaturhinweis für die Truppe. Jedenfalls für die, die gerade Zeit haben zu lesen ... Der Commander bittet euch hiermit darum.

Ein Gruss an den Safety-Officer im kroatischen Internet-Cafe. Er kann dann später ... :-))

Klickt euch doch bitte mal durch den Wikipedia-Eintrag hin zu "Die Welle". Und dort dann bitte auch den Spiegel-Artikel über das Schüler-Experiment lesen.

Knast-Erfahrung in der Schule *g*?
Habt Ihr schon mal darüber gehört? Habt Ihr Erfahrungen mit Rollenspielen im Netz?

Captain Kitty hat gesagt…

+zeit ausnutz, bis eh gebannt wird+

Rollenspiele im Netz? 'Türlich. Ich habe mein eigenes, ein Fantasy-Eragon-Rollenspiel & bin aktives Mitglied in einem anderen, Life of Crime, in dem es um Jugendliche in New York geht, die Banden gebildet haben um zu überleben und die meist auf der Straße wohnen, kein Geld haben, sich anbieten müssen und vergewaltigt werden.
Es ist schon krass, wie viele da mitmachen. Ich kann selber nicht sagen, warum ich da playe...>.<

Arya - es gibt bei Meinungen kein richtig und falsch.

Captain Kitty

Specialist Terra hat gesagt…

@Arya: Das habe ich auch im Fernsehen geguckt xD da meinte dann einer am Ende auf die Frage, wie er diese Farbe gewählt habe: "Ja, das blau, das erinnert mich immer so schön ans Meer."

Ich lasse mich in keinen Gruppenzwang mehr drängen. Ich bin ich und das habe ich glücklicherweise in den letzten Monaten herausgefunden, also wer ich bin. Die Selbstfindungsphase hat zwar etwas gedauert, aber inzwischen habe ich mich doch schon relativ gut in meinen "Stil", vom Äußeren her, eingefunden... und was Einstellungen bzw. Meinungen betrifft, war ich schon immer eine sehr starke Persönlichkeit xD